Wertewandel: Warum das agile Mindset Diversity & Inclusion braucht

Agilität und Diversity liegen beide im Trend und werden meist getrennt voneinander behandelt. Wir vertreten die These, dass die Konzepte untrennbar miteinander verbunden sind. Denn agile Werte lassen sich nur leben, wenn wir auch Diversity betrachten. Dennoch beschäftigen sich viele agile Organisationen und Teams bisher wenig mit Diversity.

Im Kurzworkshop gehen wir der Bedeutung von Diversity für die agile Zusammenarbeit und Organisationsentwicklung gemeinsam auf den Grund. Dazu beleuchten wir unsere These, geben gezielte Inputs zu Diversity-Dimensionen und wesentlichen Begriffen wie Intersektionalität und Tokenism und zeigen, weshalb sich Diversity auch unternehmerisch lohnt. Die Teilnehmer:innen reflektieren durch ausgewählte Übungen ihren Blick auf die Welt, beschäftigen sich mit (eigenen) Privilegien und Machtverteilung und werten aus, welche Bedeutung sie Diversity für die agile Arbeit beimessen. Dazu arbeiten wir mit einem Mix aus (Selbst-) Reflexion, Kleingruppenarbeit und der Diskussion im Plenum.

Klingt viel für 100 Minuten? Das finden wir auch. Unser Ziel ist deshalb der gemeinsame „Conversation Starter“ und die nachhaltige Vernetzung.

Was lernen die Zuhörer:innen in dem Vortrag?

  • Zusammenhang zwischen Agilität und Diversity und Beschäftigung mit Werten
  • Auseinandersetzung mit dem Konzept „Diversity“ und seinen Dimensionen
  • Klärung und Einordnung wichtiger Begriffe rund um Diversity
  • Reflexion des eigenen Blicks auf die Welt
  • Beschäftigung mit Privilegien und Macht
  • Der unternehmerische Wert von Diversity

Zielgruppe

Team- und Organisationsentwickler:innen, (agile) Führungsrollen, HRler:innen und alle, die Lust auf (Selbst-) Reflexion und Perspektiverweiterung haben.

Magdalena Grundmann
Magdalena Grundmann

Magdalena Grundmann begleitet Organisationen, Teams und Einzelpersonen in (Veränderungs-) Prozessen. Dabei kombiniert sie das Handwerkszeug...


Tanja Singh
Tanja Singh

Tanja Singh ist systemische Coach (ECA) und Beraterin für Digitale und Agile Transformationsprozesse. Ihr besonderes Interesse liegt hierbei...

100 Minuten Kurzworkshop

Einsteiger

Zeit

13:00-14:45
15. Juni


Raum

Session 2


Thema

Kulturwechsel


ID

ADi2.2

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig